Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mein Vater war 1946 Gründer der CSU im Landkreis Scheinfeld.

Da der Apfel bekanntlich nicht weit vom Baum fällt, trat ich 1965 in die Junge Union und 1966 in die CSU ein.

1972 wurde ich in den  Stadtrat von Scheinfeld gewählt und war einer der jüngsten bayerischen Stadträte.

1978 wurde ich neben dem Stadtrat auch in den  Kreistag des Landkreises Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim gewählt und engagierte mich dort bis 1994 vor allem in der Jugend- und Sozialhilfe, sowie im Krankenhaus- und Wirtschaftsausschuss.

1990 bis 1994 war ich  einer der Stellvertreter des Bürgermeisters von Scheinfeld.

1994 gab ich alle politischen Ämter auf, um mich voll auf meine beruflichen Tätigkeiten zu konzentrieren.

 Mein Bild aus dem Stadtratswahlkampf 1972